Einträge von andre_admin

Parodontitis und Alzheimer

Parodontitis ist eine zunächst auf den so genannten Zahnhalteapparat (das „Parodontium“) begrenzte Entzündung, die eine verstärkte Immunantwort und eine lokale Erhöhung von vielerlei Entzündungszellen auslöst. Dass diese Erkrankung schädlich für die Mundgesundheit und den langfristigen Zahnerhalt ist, sollte weitgehend bekannt sein. In neuester Zeit richtet sich der Fokus der Erforschung dieser Krankheit allerdings ebenso zunehmend […]

Ätherische Öle in der Parodontitistherapie

Die Parodontitis ist mittlerweile eine weit verbreitete Erkrankung der Mundhöhle, bei der es zu einer Entzündung des Zahnhalteapparates kommt. Die Ursachen hierfür sind nicht in allen Fällen eindeutig nachvollziehbar – mangelnde Mundhygiene, genetische Veranlagung und Lebensgewohnheiten seien hier erwähnt –, zugrunde liegen der Erkrankung aber immer bestimmte Bakterienstämme, die sich in Bereichen unterhalb des Zahnfleisches […]

Ich nehme Bisphosphonate – Kann ich trotzdem Implantate bekommen?

Bisphosphonate und andere Antiresorptiva wie Denosumab werden bei verschiedenen Tumorerkrankungen wie Brust- und Prostatakrebs oder dem multiplen Myelom und ebenso oder vor allem bei der Diagnose Osteoporose verschrieben. Wenn man bedenkt, dass derzeit in Deutschland ca. 10 Mio. Patienten an Osteoporose erkrankt sind, betrifft diese Medikation gar nicht so wenige Patienten in der Zahnarztpraxis. Diese […]

3D-navigierte Implantologie

Unter diesem Begriff versteht man eine Implantatplanung, die zumeist rein auf digitalen Methoden beruht und somit zu den modernsten Möglichkeiten der heutigen Zahnmedizin zählt. Hierfür benötigt Ihre Zahnärztin / Ihr Zahnarzt zunächst ein dreidimensionales Röntgenbild, kurz DVT gesagt. Dieses Bild entspricht in etwa der Darstellung bei einem herkömmlichen CT, ist aber auf den Kopf beschränkt […]

Vollkeramik als Material der Wahl

Geht es darum größere Teile eines Zahnes wieder herzustellen, kommen die direkt im Mund modellierten Füllungswerkstoffe wie Composite an ihre Grenzen. Hier spricht man von „Zahnersatz“ und für die Patienten/-innen stehen heutzutage verschiedene Materialien zur Auswahl. Mit herkömmlichen Materialien wie Gold oder Metallkeramik lassen sich nach wie vor sehr gute funktionelle Ergebnisse erzielen. Wenn es […]

Was ist in meiner Zahnpasta drin?

Umfragen zufolge putzen sich 95% der deutschen Erwachsenen mindestens einmal am Tag ihre Zähne. Das ist auch gut so, denn eine etablierte Plaque („Zahnbelag“) entsteht bereits nach 24 Stunden. Die Bakterien, die in dieser Plaque enthalten sind – vor allem Streptokokken –  produzieren aus dem Zucker in unserer Nahrung verschiedene Säuren, die dann zur Entkalkung […]

Die Volkskrankheiten der Mundhöhle: Wie häufig ist eigentlich Karies?

Wussten Sie, dass Karies an den bleibenden Zähnen die weltweit häufigste Erkrankung darstellt? Laut Untersuchungen leiden etwa 2,3-2,4 Mrd. Menschen an einer unbehandelten Karies – das sind rund 30% der Weltbevölkerung. Bei Milchzähnen ist diese Zahl etwas niedriger, immerhin betrifft die Krankheit jedoch rund 9% der Kinder weltweit und steht damit nach einer Studie von […]

Weisheitszähne entfernen oder nicht?

Weisheitszähne sind die achten und somit letzten Zähne, die im Alter von etwa 17-25 Jahren in der Mundhöhle durchbrechen. Doch in den meisten Fällen brechen sie gar nicht oder nicht vollständig durch, bei einigen Menschen sind sie auch überhaupt nicht angelegt. Zum Kauen werden sie nicht unbedingt benötigt, müssen sie also immer entfernt werden? Oftmals […]

Kann ich die Kosten meiner Zahnbehandlung steuerlich absetzen?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Rechnungen, die Ihre Zahnarztpraxis Ihnen ausstellt, tatsächlich bei Ihrer Steuererklärung geltend machen. Die Kosten für beispielsweise Zahnersatz und Implantate zählen zu den so genannten „außergewöhnlichen Belastungen“, sofern sie medizinisch notwendig sind und einen gewissen „zumutbaren“ Betrag überschreiten. Diese Betragsgrenze ist von verschiedenen Kriterien abhängig wie der Einkommenshöhe, dem Familienstand und […]

Wundheilung fördern mit PRGF

Die Verwendung von PRGF (engl. Plasma rich in Growth Factors = „wachstumsfaktorenreiches Plasma“) zählt zu den neuesten Errungenschaften der zahnmedizinischen Forschung. Es wird gewonnen, indem unmittelbar vor dem chirurgischen Eingriff dem Patienten / der Patientin etwas Blut abgenommen und dieses zentrifugiert wird, um das Blutplasma von den restlichen Blutbestandteilen zu trennen. In diesem Blutplasma befindet […]